Skip to main content

UM-2

eflow UM-2

Das Retrobike

Der neue Cocktail von eflow: Klassik trifft auf Moderne, Design auf Technik, traditionelle auf neue Mobilität. Dieser Neuzugang bei uns holt das klassische Bike-Design der 60er Jahre in die Gegenwart! Von Norbert Haller in Berlin konzipiert, vom erfahrenen eflow-Produzenten gefertigt und durch hochwertigste Komponenten ergänzt, bringt das UM-2 Klassik und Moderne in einer einmaligen Formensprache zusammen. Auch bei diesem neuesten in einer langen Reihe von außergewöhnlichen eBikes gilt unsere Philosophie: Gewohnt hohe eflow-Qualität und technische Finesse treffen hier auf ein stimmiges Designkonzept. Dieses eBike fällt nicht nur beim Fahren auf. Das UM-2 provoziert und setzt Akzente — Wir bekennen uns klar zur eMobilität!

4.499,- Euro UVP.

Geschwindigkeit max. 25 km/h
Farbe Dark Grey und Matt Lava Grey
Rahmen eflow PM1 Aluminium
Gabel eflow Aluminium
Motor eflow
Motorleistung 250 Watt
Antrieb Continental Belt
Batterie Lithium Ionen 454 Wh, 16,8 Ah
Display Continental Display & Remote Control
Kurbelgarnitur Continental
Schalthebel Nu Vinci N380
Bremsen Shimano Alfine 180 mm
Naben Nu Vinci N380
Reifen Maxxis Torch 29 x 2.1
verfügbare Rahmengrößen 19 / 21 Zoll
zulässiges Gesamtgewicht ca. 150 kg

Antrieb

Angetrieben wird das UM-2 durch einen ContiTech Mittelmotor — 250 Watt stark und zuverlässig versorgt durch den 454 Wh Lithium-Ionen Akku. Dieser ist unsichtbar in den Rahmen integriert, um den klaren eflow-Look zu unterstreichen – so ist das markante Sitzrohr funktional und gleichzeitig gestalterische Signatur. Die NuVinci N380-Hinterradnabe und eine stufenlose Schaltung harmonieren perfekt mit dem Continental-Antrieb. Mithilfe aktueller Continental Carbon Belt-Technologie erfolgt beim UM-2 die Kraftübertragung: puristisch, verlässlich und wartungsarm. Kraftvolle Shimano Alfine 180 mm-Scheibenbremsen sorgen jederzeit für ein sicheres Fahrgefühl, während Ihr UM-2 sie stilvoll und individuell durch die Stadt bringt.

Komponenten

eflow geht – wie immer – keine Kompromisse ein! Um maximale Funktionalität zu garantieren, verbauen wir nur hochwertige Komponenten. Unsere Lieferantenliste? Das aktuelle Who-is-Who der eBike-Industrie. Continental als erfahrener Zulieferer der Automobil- und eBikebranche sorgt mit Mittelmotor und Belt-Technologie für einen kräftigen Antrieb des UM-2. Der Motor lässt sich jederzeit während der Fahrt zuschalten — so stellen auch längere Strecken und Steigungen keine Herausforderung dar. Bei den Naben und der Schaltung setzt eflow auf NuVinci Cycling, beim Bremssystem auf Komponenten aus dem Hause Shimano. Hier ist die neueste Technologie verbaut, die perfekt zum Konzept des UM-2 passt. Mit dem Supernova-Lichtsystem ist das eBike auch nachts und bei schlechten Lichtverhältnissen immer gut sichtbar und verleiht Ihnen den nötigen Durchblick.

Design

eflow hat sich inspirieren lassen: Durch die Café Racer der 60er Jahre. Rennmotorräder, die für Rebellion und Individualismus standen, sind der Ausgangspunkt für den Look des eflow UM-2: Moderne Technologie in klassischem Gewand. Alle eflow-Konzepte stammen aus der Feder des Berliner Designers Norbert Haller und alle vereint ein Merkmal: Der typische Rahmen, der dem eBike eine klare, auffällige Geometrie verleiht. Besonders das markante Sitzrohr ist ein unverwechselbares eflow-Kennzeichen: Es ist gleichzeitig Stabilisator, Erkennungsmerkmal und beherbergt den Lithium-Ionen Akku. Auch Züge und weitere Elektronik sind innerhalb des Rahmens verlegt, um die klare Silhouette des eBikes nicht zu durchbrechen: Design und Technologie stehen beide an erster Stelle. Hier wurde Perfektion verwirklicht – in Form eines modernen, urbanen eBikes mit einzigartiger Optik.

Größen & Geometrie

Das UM-2 ist in zwei Rahmengrößen erhältlich: M(19“) und L(21“). Ein leichter Aluminiumrahmen (verfügbar in den Farben Dark Grey und Matt Lava Grey) und die steife Doppelbrückengabel ermöglichen ein einfaches und punktgenaues Handling. Das etwas niedrigere Sitzrohr bietet eine sportliche und dennoch komfortable Sitzposition, der Sattel ist individuell höhenverstellbar. Das eBike kommt mit aktuellen 29“-Maxxis Torch Laufrädern mit hohem Abrollumfang – schnelle und leichte Allroundbegleiter für den urbanen Fahrstil. Auch bei schlechteren Bodenverhältnissen sorgen die Reifen für eine angenehme Fahrt.